Let´s Make Some Crepes + Recipe [EN-DE] ,,,Lass Uns Palatschinken Machen + Rezept

in blurtchef •  2 months ago  (edited)

IMG_20201124_163443.jpg

[EN]

Palatschinken is a Viennese word for thin pancakes or crepes. This is the easiest sweets or dessert that can be quickly done at home. It is versatile to make since it does not require so much experience as a cook or baker. You only have to gather the ingredients which you can easily find in your pantry. We make two types of this dessert , one is the French crepe which is very thin and the other one is the American pancake. The pancake is thicker in consistency is just like the American pancake, where they use baking powder and baking soda to make them fluffier.

Today, I am sharing crepes that I made the other day. I simply served the crepe with almond ice cream, topped with marmalade, garnish with pecan nuts. It is up to you how you want it, what kind of fillings you decide to give in to your crepes, most common are jams or marmalade. Before serving, sprinkle the crepes with confectioner´s sugar. Below is the recipe:

g.jpg

Simple Crepes With Plum Marmalade + Almond Ice Cream

Ingredients:
3 eggs
270 ml milk
160 g of flour
1 pinch of salt
2 tablespoons of melted butter
oil
plum marmalade
confectioner´s sugar

Optional:
Almond Ice cream
crushed pecan nuts

Preparations:
1... In a bowl beat the eggs, add the milk, the butter and a pinch of salt, whisk all together, fold in flour, mix thoroughly with a whisk until all are well blended. Let the batter rest for about 20 minutes.

2... Use a non sticking crepe pan, brush the surface of the pan with a bit amount of oil, heat the pan under medium heat and pour a small amount of batter. Spread all throughout by swiveling the pan so that the surface is fully covered by the batter.

3... Once the crepe dries a bit on top, turn the side with a spatula and bake for about a minute, then it should be done. Gather the finished crepes on a plate, keep warm for later use.

4... fill a cup of the plum marmalade and heat it up in the microwave oven to melt and liquify it a bit. Use about a spoon of the marmalade to fill each crepe, roll it and put on a platter. Garnish with almond ice cream + pecan nuts or any ice cream and nuts of your choice. Top with the plum marmalade and sprinkle with confectioner´s sugar. If you serve this warm, heat up in the microwave oven before topping the crepes with the ice cream.

IMG_20201124_163443.jpg

[DE]

Palatschinken ist ein Wiener Wort für dünne Pfannkuchen oder Crêpes. Dies ist die einfachste Süßigkeit oder Nachspeise, die zu Hause schnell zubereitet werden kann. Die Zubereitung ist einfach, da er nicht so viel Erfahrung wie ein Koch oder Bäcker erfordert. Einfach die Zutaten sammeln, die leicht in der Speisekammer zu finden sind. Wir stellen zwei Arten dieses Desserts her, zum einen den französischen Crêpe, der sehr dünn ist, und zum anderen den amerikanischen Pancake. Der Pfannkuchen ist dicker in der Konsistenz, genau wie der amerikanische Pfannkuchen, bei dem sie Backpulver und Natron verwenden, um ihn fluffiger zu machen.

Heute teile ich Crêpes, die ich vorgestern gemacht habe. Ich habe den Crêpe einfach mit Mandel-Eiscreme serviert, mit Marmelade übergossen und mit Pekannüssen garniert. Welche Art von Füllungen eure Crepes hat, kommt auf eure Entscheidung an , am häufigsten sind Konfitüre und Marmelade. Dann Crepes mit Puderzucker bestreuen. Unten ist das Rezept.

Einfacher Palatschinken mit Pflaumenmarmelade + Mandeleis
Zutaten:

3 Eier
270 ml Milch
160 g Mehl
1 Prise Salz
2 Esslöffel geschmolzene Butter
Öl
Pflaumenmarmelade
Puderzucker

Optional:

Mandeleis
zerkleinerte Pekannüsse

Vorbereitungen:

1 ... In einer Schüssel die Eier schlagen, die Milch, die Butter und eine Prise Salz hinzufügen, alles verquirlen, Mehl unterheben, gründlich mit einem Schneebesen mischen, bis alle gut vermischt sind. Lass den Teig ca. 20 Minuten ruhen.

2 ... Eine nicht klebende Crêpe-Pfanne verwenden, die Oberfläche der Pfanne bürsten mit etwas Öl unter mittlerer Hitze erhitzen, eine kleine Menge Teig in der Pfanne verteilen, indem die Pfanne so drehen, dass die Oberfläche vollständig vom Teig bedeckt ist.

3 ... Sobald der Crêpe Mischung oben etwas getrocknet ist, die Seite mit einem Spachtel umdrehen und etwa eine Minute lang backen. Dann sollte es fertig sein. Die fertigen Crepes auf einem Teller anrichten, warm stehen lassen für die spätere Verwendung.

4 ...Eine Tasse mit Pflaumenmarmelade füllen und in der Mikrowelle erhitzen, um sie zu schmelzen und etwas zu verflüssigen. Jeden Crepe etwa mit einen Löffel Marmelade füllen, crepe rollen und auf eine Platte vorbereiten, dann mit Mandeleis + Pekannüssen oder Eis und Nüssen Ihrer Wahl garnieren. Mit Marmelade und danach mit Puderzucker bestreuen.

a1.jpg

a2.jpg

b.jpg

c (2).jpg

d.jpg

e.jpg

f.jpg

Enjoy Making your Crepes/ Viel Spaß beim zubereiten Deiner Crepes!

GIF by @Gremayo.gif

GIF by @gremayo
Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE BLURT!
Sort Order:  

Jetzt hab ich die Wahl, Some Crepes oder Palatschinken Yammi. Wisst ihr was? Ich mach mir einfach Pfannkuchen ;-)

Lololol! Geht natuerlich auch! Und was f. Fuellung hast du dir gedacht!?

Oh, ich bin da auch eher eine Pflaume, also mit Pflaume schmeckt mir sehr gut. Erdbeer oder wie Karl, mit Himbeer ist auch lecker. Die Variante mit Eis ist dann schon das i-Tüpfelchen würd ich sagen.

Was ich jedenfalls ausprobieren will, wie sich Mineralwasser oder Natron auswirkt, das hab ich bisher noch nicht versucht.

  ·  2 months ago (edited)

Du kannst X-beliebige Füllungen verwenden wie Du willst. Das mit dem Mineral wasser mit soda get auch. Vorsicht mit der Wassermenge ... Natron ist die beste zu verwenden. Here ist ein Rezept für die amerikanische pancake.
https://hive.blog/hive-120586/@mers/stracciatella-pancake-a-rainy-day-craving

und verwendest die kleinste Pfanne damit die pancake dicker bleiben. Toi toi toi!
LG
Mercedes

IMG_20201129_144045.jpg

Du bist ja eine richtige Pfannkuchen Spezialistin ;-) Das Rezept sieht wirklich lecker aus, Dankeschön!

Danke, bitte schon...! Ich werde später mehr Süßigkeiten posten. Lol.
LG

Ich kann zu solch köstlichen Wüsten nicht nein sagen, wirklich eine Versuchung.
Danke fürs Teilen, du füllst meinen Tag, rülpst!